Frühere Projekte – Fahrzeuge

Dieselbetrieb bei der ÖBB in den 80er Jahren

Meine Modellbahnanlage “Groß Auersbach“ war zeitlich in den 80er Jahren angesiedelt. Für den Einsatz auf dieser Anlage habe ich bis Anfang der 90er Jahre einige typische ÖBB-Fahrzeuge gesupert und umgebaut. Diese Fahrzeuge passen zwar nicht mehr zu meinem heutigen Anlagenthema, dennoch lassen sich diese auch heute noch schön in Szene setzen.


Natürlich stelle ich bei heutiger Betrachtung fest, dass nicht mehr alles meinen Vorstellungen genügt. Einiges würde ich heute anders machen, aber ich stand damals eben auch noch am eher am Anfang. Einerseits galt es, die handwerklichen Fähigkeiten zu vertiefen und die richtigen und für mich besten Arbeitsweisen zu finden, andererseits waren schlichtweg die Möglichkeiten im Vergleich zu heute eingeschränkt. Die Werkstattausstattung war bescheiden, der Bezug geeigneter Materialien war schwierig und generell waren die finanziellen Mittel begrenzt. Dennoch freue ich mich noch heute über die damals durchgeführten Umbauten.

Dgho (Umbau auf Basis Klein Modellbahn) mit Blick in den Innenraum
2060 (Liliput gesupert) mit Dienstwagen (Umbau auf Basis Klein Modellbahn)
2060 mit ehemaligem Pwg 41 (Umbau auf Basis Klein Modellbahn)
2060 mit ehemaligem Pwg 41 nach ÖBB-Umbau